Brandenstein Communications übernimmt Sponsorship für österreichische Judomeisterin

| 04.07.2022

Zur Judo-WM nominierte österreichische U23-Meisterin Helene Schrattenholzer wird ab sofort von Brandenstein Communications mit Sponsorship und Kommunikationsleistungen unterstützt

(Wien/Klosterneuburg, am 4.7.2022). Die 15-jährige Helene Schrattenholzer ist als mehrfache Ranglistensiegerin und österreichische Meisterin ein vielversprechendes Nachwuchstalent im österreichischen Judosport. Die Klosterneuburgerin trainiert seit ihrem 9. Lebensjahr Judo, ist Mitglied des U18 A-Kaders des österreichischen Judoverbandes und hat heuer bei der U23-Meisterschaft den österreichischen Meistertitel errungen. Weitere Top-Platzierungen gab es in den letzten Monaten bei den U18-Europameisterschaften und beim Europacup in Zagreb. Mit der Nominierung für die im August in Sarajevo stattfindende U18-Weltmeisterschaft steht das nächste Ziel fest. Mit dem Sponsorship durch Brandenstein Communications ist nicht nur finanzielles Engagement verbunden. Das ist für Agenturinhaberin Christina Brandenstein von vornherein klar.

„Der Judosport und insbesondere weibliche Judoka wie Helene brauchen mehr Awareness in den Medien und somit eine Stimme in der Öffentlichkeit. Für uns ist das Sponsorship neben der finanziellen Unterstützung daher Auftrag und Pflicht zugleich, weibliche Sportlerinnen und insbesondere Helene Schrattenholzer vor den Vorhang zu holen. Umso mehr, als Helene zu den Weltbesten in ihrem Alter und ihrer Sportart zählt,“ so Christina Brandenstein.

Helene Schrattenholzer freut sich über die Partnerschaft mit Brandenstein Communications: „Ich bin sehr happy, dass Brandenstein Communications mich ab sofort als Sponsor unterstützt. Mit ihnen habe ich nun auch in kommunikativer Sicht Profis an meiner Seite und kann mich voll auf die Vorbereitung zur WM im August konzentrieren – der nächste Schritt nach dem heurigen österreichischen Meistertitel.“

 

Erfolge von Helene Schrattenholzer:

Mitglied des U18 A-Kaders des Österreichischen Judoverbandes

Nominiert für die Teilnahme an der U18 Weltmeisterschaft in Sarajevo 24.8 – 28.8.2022

2022:

  • U18 Europameisterschaft Porec 5. Platz
  • Österreichische Meisterin U23
  • Österreichische Meisterschaft U18 3. Platz
  • Europacup Zagreb 7. Platz

2020:

  • 1.Platz Gustanj Open/Slowenien

2019:

  • Jüngste Österreichische Meisterin U16
  • 2. Platz International Koroska Open (Slowenien) U16
  • 2. Platz Internationaler Adler Cup (Frankfurt) U16
  • 1. Platz Niederösterreichische Landesmeisterschaft Mannschaft Schülerinnen

2018:

  • 1. Platz Internationales Turnier in Ostrava/CZ
  • 2. Platz Austria Cup/Attnang Puchheim
  • 1. Platz Niederösterreichische Landesmeisterschaft Mannschaft Schülerinnen
  • 2. Platz Österreichische Mannschaftsmeisterschaft U16/Klosterneuburg

2017:

  • 1. Platz Austria Cup/Zeltweg
  • 2. Platz Austria Cup/Gmunden
  • 1. Platz Felsinger Gedenkturnier/Wien
  • 2. Platz Intern. Vienna Open
  • Niederösterreichische Meisterin U12
  • Mehrfache Ranglistensiegerin/Judo Niederösterreich U12, U14, U16

 

Über Brandenstein Communications

Brandenstein Communications, eine Agentur für Public Relations und Kommunikation, wurde 2008 von Christina Brandenstein gegründet. Das Team verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Strategieberatung, PR-Konzeption, Textgestaltung, Medienkooperationen und Social Media und widmet sich einem breiten Spektrum an Themen wie Medien, Gesundheit, Technik, Verkehr und Innovation, IT, Touristik, Kulinarik und Handel. Zu den aktuellen Kunden zählen Attensam, Cellnex Austria, Finalit, Henkell Freixenet Austria, KURIER Medienhaus, ING Wholesale Banking Austria, Marcher Fleischwerke, Plattform Industrie 4.0 Österreich, Ritter Sport Österreich, VinziRast und vivo.

Für weitere Informationen: www.brandensteincom.at

 

Bilder

Bild 1 (v.l.n.r.): Marco Jäger (Prokurist Brandenstein Communications), Helene Schattenholzer (österr. U23-Judo-Meisterin) und Christina Brandenstein (Inhaberin Brandenstein Communications)

Bild 2 (v.l.n.r.): Christina Brandenstein (Inhaberin Brandenstein Communications), Helene Schattenholzer (österr. U23-Judo-Meisterin) und Marco Jäger (Prokurist Brandenstein Communications)

 

Copyrights: Brandenstein Communications / Martin Steiger

 

Rückfragen:
Christina Brandenstein
Brandenstein Communications
Servitengasse 5/24
1090 Wien
Tel.: +43 1 319 41 01-16
E-Mail: christina@brandensteincom.at

 

Downloads:
Presseinformation
Bild 01
Bild 02

Pinterest
WhatsApp