Mionetto launcht limitierte Special Edition handgefertigter Murano-Gläser – Unter dem Motto „Stile di vita veneziano“ trifft exzellenter Prosecco aus Valdobbiadene auf exklusives Glas-Design aus Murano

| 23.08.2016

Wien, am 23.08.2016. Im Auftrag von Mionetto, der bekannten Prosecco-Marke aus dem Hause Henkell, designten die Glasmeister der Manufaktur „NasonMoretti“ aus Murano in enger Zusammenarbeit mit den Auftraggebern in den letzten Monaten eine exklusive Kristallgläser-Serie, die kürzlich in einer streng limitierten Anzahl Stück für Stück produziert wurde. Diese Special Edition an einzigartigen Longdrink- und Kelch-Gläsern wurde speziell für die Prosecco-Serien „MO“ und „il“ entworfen und steht für unverwechselbaren Stil und Qualität der Premium-Spumanti aus dem Hause Mionetto. Die Kooperation mit den Glaskünstlern spiegelt für Mionetto symbolisch auch die gemeinsame Leidenschaft für höchste Qualität, herausragendes Design und traditionelle Handwerkskunst wider. Jedes Glas ist ein handgefertigtes Unikat, mit dem Mionetto in bunten Farben und fantastischen Formen den „Stile di vita veneziano“ nach Österreich trägt.

nason_grouped_2
Fotocredit: Henkell & Co. Sektkellerei KG

„Wir sind sehr stolz auf die Zusammenarbeit mit dem Hause NasonMoretti. Wichtig dabei ist für uns auch, darauf hinzuweisen wie wichtig das richtige Glas für perfekten Genuss ist. Die von Nanson Moretti designte Kollektion „Burlesque“ unterstreicht in ihrer Buntheit die trendige Seite der Mionetto il-Serie und ist mit ihrer speziellen Form der ideale „Partner“ für den Cocktail-Genuss. Das von uns selbst entworfene Glas für die MO-Linie zeichnet sich durch Schlankheit mit gleichzeitig bauchiger Öffnung aus, was die volle Entfaltung der Aromen unseres Proseccos perfekt unterstützt. Wir freuen uns sehr, die Special Editions jetzt nach Österreich zu bringen und hoffen gleichzeitig, in naher Zukunft weitere Projekte mit dem Hause NasonMoretti umsetzen zu können,“ so Philipp Gattermayer, Österreich Geschäftsführer Henkell & Co. Sektkellerei Ges.m.b.H.

Mionetto – Prosecco-Tradition seit 1887
Seinen Ursprung und Firmensitz hat das Hause Mionetto in den Hügeln von Valdobbiadene in der italienischen Provinz Veneto, die durch den Wein- und Prosecco-Anbau weltberühmt ist. Seit der Gründung 1887 hat sich Mionetto zu einer der bedeutendsten italienischen Kellereien entwickelt, die erstklassige Erzeugnisse mit DOC und DOCG-Gütesiegel hervorbringt und für das moderne Italien mit seiner eleganten und leichten Lebensart steht.
Die feinen Mionetto-Frizzanti und Spumanti werden ausschließlich aus Trauben des Prosecco-Anbaugebietes rund um Valdobbiadene erzeugt. Das vielfältige Sortiment zeichnet sich durch stets beste handwerkliche Tradition, erstklassigen Geschmack und ein frisches Design aus. Mionetto, Marktführer in den USA und in mehr als 90 Ländern erhältlich und steht für italienischen Prosecco-Genuss für die ganze Welt. Trendige, fertig gemixte Cocktails auf Frizzante-Basis komplettieren das Produktsortment.

Mionetto „Mo“ und „il“ – prickelnd hoch zwei
Die Mionetto-Prosecco-Linie „MO“ zeichnet sich durch ihren unverwechselbaren Stil aus. Samtig und elegant, geschmeidig und raffiniert. Das besondere Design der MO-Flaschen steht für die Werte dieser exzellenten Produkte. Der selbstentworfene schwarze Murano-Kelch unterstreicht die Extravaganz und Eleganz dieser besonderen Produkte.
Die Produkte der „il Collection“ präsentieren sich in modernem, frischem Look und sind “ready to drink” und köstliche Frizzante-Interpretationen, die nach typisch italienischer Lebensfreude schmecken. Die bunten Longdrink-Murano-Gläser aus der Serie „Burlesque“ von NasonMoretti in den Farben Orange, Gelb und Rosé passen perfekt zu den trendigen Frizzante-Cocktails.

NasonMoretti – Glaskunst in „stile di vita veneziano“
Nach über 800 Jahren hat das feine Murano-Glas aus Venedig bis heute nichts an Faszination verloren: Hauchdünnes Kristallglas sowie einzigartige Farben und vielfältige Muster zeugen von der Kunstfertigkeit der Glasbläsermeister. Jedes Glas wird mundgeblasen und besitzt seinen individuellen Charakter.
Seit den 1920er Jahren kreiert die Glasmanufaktur NasonMoretti auf der Insel Murano in Italien seine Produkte. Bekannt für ihr schlichtes und ausdrucksstarkes Design wurde die Firma in den 1950er Jahren. Unverwechselbare Klassiker und die hohe Handwerkskunst der Glasbläserei zeichnen das Unternehmen aus. Die Qualität der Werkstätten hat auch schon andere Marken dazu inspiriert, anspruchsvolle Glasprodukte dort fertigen zu lassen. Unverwechselbare Haptik und prachtvolle Farben sind Markenzeichen. Traditionelles Handwerk und innovatives Design ergeben unvergleichlich schöne Glasobjekte – Stück für Stück ist ein hochwertiges, handgefertigtes Unikat.

Über Henkell & Co Sektkellerei
Die Henkell & Co. Sektkellerei Ges.m.b.H. ist Österreichs Marktführer im Sektsegment. Das in Wien ansässige Unternehmen wurde 1952 vom deutschen Familienunternehmen Henkell & Co als erste Tochterfirma gegründet und stellt heute für den Konzern den wichtigsten Exportmarkt dar. Die zunächst reine Vertriebsgesellschaft soll den Österreichern vor allem den Klassiker Henkell Trocken nahebringen. Der Kauf der renommierten Wiener Sektkellerei Meinl macht es im Jahr 1955 endlich möglich bis 2006 Henkell Trocken und weitere Henkell-Marken direkt vor Ort in Österreich zu produzieren. Henkell Trocken stieg schnell zum Marktführer auf. Der Zusammenschluss von Henkell & Co. und der Söhnlein Rheingold KG in Deutschland bereichert das Angebot in Österreich: Sektliebhaber können seitdem auch Fürst von Metternich, Söhnlein Brillant und Kupferberg Gold genießen.
Durch den Zukauf von weiteren international renommierten Häusern wie Alfred Gratien, Mionetto und Cavas Hill beweist die Henkell & Co Sektkellerei Ges.m.b.H. ihre unangefochtene Schaumweinkompetenz. Liebhaber des Prickelnden können somit von Champagner über Prosecco, Sekt, Cremant und Cava wählen und genießen.

Weitere Informationen unter www.henkell-sektkellerei.at

Rückfragen richten Sie bitte an:
Manfred Heinzl, Marketingleitung Henkell & Co. Sektkellerei Ges.m.b.H
Tel: +43 (1) 6881015-20
E-mail: manfred.heinzl@henkell-sektkellerei.at

Pressekontakt:
Agentur Brandenstein Communications
Tel. +43 (1) 3194101-11
E-mail: presse@brandensteincom.at

Download Presseaussendung

Download Pressefoto

Download Pressefoto

Pinterest
WhatsApp