Mionetto Prosecco trifft auf elegantes Glas-Design

| 17.05.2017

Auftakt für die zweite streng limitierte Design Glasserie handgefertigter Kelche aus Murano Glas

 

(Wien, am 17.5.2017) Mionetto Prosecco designt anlässlich der Neueinführung des Mionetto Gran Rosé bereits zum zweiten Mal exklusive Prosecco Kelche der Manufaktur „NasonMoretti“, die in einer streng limitierten Anzahl von Hand hergestellt und gekennzeichnet wurden.

„Bereits zum zweiten Mal können wir eine exklusive Serie der Glasmanufaktur „NasonMoretti“ aus Murano präsentieren. Der neue Kelch zeichnet sich durch Schlankheit mit gleichzeitig bauchiger Öffnung aus, damit unser Prosecco die Aromen perfekt entfalten kann. Wir sind sehr stolz auf diese Zusammenarbeit, die die gemeinsame Leidenschaft für höchste Qualität, herausragendes Design und traditionelle Handwerkskunst widerspiegelt,“ so Philipp Gattermayer, Österreich Geschäftsführer Henkell & Co. Sektkellerei Ges.m.b.H.

 

Mionetto Gran Rosé – Genuss im „stile di vita veneziano“

Rosé liegt im Trend – Mionetto Gran Rosé ist ein idealer Aperitif aus der Mionetto Prestige Collection. Dieser italienische Schaumwein – hergestellt aus einer fein abgestimmten Komposition von Trauben aus dem Veneto und Trentino – besticht durch seine leuchtende Farbe, feine Perlage und fruchtiges Bukett. Farblich erinnert er an Pfirsichblüten und weist leicht purpurfarbene Reflexe auf. Sein frisches Aroma mit einer Note von Pink Grapefruit, Himbeere, Granatapfel und schwarze Johannisbeere lässt Gedanken an das „dolce vita“ wach werden. Als Speisebegleiter passt er ideal zu Risotto, Fisch und Meeresfrüchten.

Mionetto Prestige Collection steht für Leidenschaft, Tradition, Stil, Exzellenz und Qualität in jedem Detail. Die neuen Murano-Kelche – farblich passend zu dem jeweiligen Flaschendesign – unterstreichen die Extravaganz und Eleganz dieser besonderen Produkte.

 

Mionetto – Prosecco-Tradition seit 1887

Seinen Ursprung und Firmensitz hat das Hause Mionetto in den Hügeln von Valdobbiadene in der italienischen Provinz Veneto, die durch den Wein- und Prosecco-Anbau weltberühmt ist. Seit der Gründung 1887 hat sich Mionetto zu einer der bedeutendsten italienischen Kellereien entwickelt, die erstklassige Erzeugnisse mit DOC und DOCG-Gütesiegel hervorbringt und mit seiner eleganten und leichten Lebensart für das moderne Italien steht.

Die feinen Mionetto-Frizzanti und Spumanti werden ausschließlich aus Trauben des Prosecco-Anbaugebietes rund um Valdobbiadene erzeugt. Das vielfältige Sortiment zeichnet sich durch stets beste handwerkliche Tradition, erstklassigen Geschmack und ein frisches Design aus. Mionetto steht in der ganzen Welt für italienischen Prosecco-Genuss. Trendige, fertig gemixte Cocktails auf Frizzante-Basis komplettieren das Produktsortiment.

 

Über NasonMoretti – Glaskunst im „stile di vita veneziano“

Nach über 800 Jahren hat das feine Murano-Glas aus Venedig bis heute nichts an Faszination verloren: Hauchdünnes Kristallglas sowie einzigartige Farben und vielfältige Muster zeugen von der Kunstfertigkeit der Glasbläsermeister. Jedes Glas wird mundgeblasen und besitzt seinen individuellen Charakter.

Seit den 1920er Jahren kreiert die Glasmanufaktur „NasonMoretti“ auf der Insel Murano in Italien seine Produkte. Bekannt für ihr schlichtes und ausdrucksstarkes Design wurde die Firma in den 1950er Jahren. Unverwechselbare Klassiker und die hohe Handwerkskunst der Glasbläserei zeichnen das Unternehmen aus. Die Qualität der Werkstätten hat auch schon andere Marken dazu inspiriert, anspruchsvolle Glasprodukte dort fertigen zu lassen. Unverwechselbare Haptik und prachtvolle Farben sind Markenzeichen. Traditionelles Handwerk und innovatives Design ergeben unvergleichlich schöne Glasobjekte – Stück für Stück ist ein hochwertiges, handgefertigtes Unikat.

 

Über Henkell & Co Sektkellerei 

Die Henkell & Co. Sektkellerei Ges.m.b.H. ist Österreichs Marktführer im Sektsegment. Das in Wien ansässige Unternehmen wurde 1952 vom deutschen Familienunternehmen Henkell & Co als erste Tochterfirma gegründet und stellt heute für den Konzern den wichtigsten Exportmarkt dar. Die zunächst reine Vertriebsgesellschaft soll den Österreichern vor allem den Klassiker Henkell Trocken nahebringen. Der Kauf der renommierten Wiener Sektkellerei Meinl macht es im Jahr 1955 endlich möglich bis 2006 Henkell Trocken und weitere Henkell-Marken direkt vor Ort in Österreich zu produzieren. Henkell Trocken stieg schnell zum Marktführer auf. Der Zusammenschluss von Henkell & Co. und der Söhnlein Rheingold KG in Deutschland bereichert das Angebot in Österreich: Sektliebhaber können seitdem auch Fürst von Metternich, Söhnlein Brillant und Kupferberg Gold genießen.

Durch den Zukauf von weiteren international renommierten Häusern wie Alfred Gratien, Mionetto und Cavas Hill beweist die Henkell & Co Sektkellerei Ges.m.b.H. ihre unangefochtene Schaumweinkompetenz. Liebhaber des Prickelnden können somit von Champagner über Prosecco, Sekt, Cremant und Cava wählen und genießen.

 

Um den perfekten Genuss aus dem richtig Glas auch zu Hause genießen zu können, kann man ab sofort unter https://www.facebook.com/mionetto.oesterreich/ eines dieser heiß begehrten Limited Edition Sets gewinnen.

 

Weitere Informationen unter www.henkell-sektkellerei.at

 

Rückfragen richten Sie bitte an:

Mag. (FH) Silvia Blahacek, Marketingleitung
Henkell & Co. Sektkellerei Ges.m.b.H
Tel: +43 (1) 688 10 15-20
E-mail: silvia.blahacek@henkell-sektkellerei.at

 

Pressekontakt:

Agentur Brandenstein Communications
Tel. +43 (1) 3194101-11
E-mail: presse@brandensteincom.at

 

Download Presseaussendung

Download Foto 1

Download Foto 2

Download Foto 3

Download Foto 4

Fotocredit: Henkell & Co. Sektkellerei KG

Pinterest
WhatsApp