Neuer Attensam-Geschäftsführer für östliches Niederösterreich & Burgenland

| 04.09.2019

(Wiener Neustadt, 4. September 2019) Attensam baut seine Präsenz in den Bundesländern weiter aus: Der österreichweit tätige Reinigungsspezialist hat mit Christian Skreiner einen neuen Geschäftsführer ernannt, der seit 1. August 2019 für das Weinviertel, das Industrieviertel und das Mittelburgenland verantwortlich zeichnet. Mit rund 50 Mitarbeitern betreut er Kunden aus der Region und will in absehbarer Zeit den ersten Attensam-Standort im Burgenland eröffnen.

Der 44-jährige Wiener arbeitet seit 2009 für Attensam und hat in seiner zehnjährigen Karriere schon einige Stationen durchlaufen: Sein Einstieg war über den Innendienst Winterservice, wo er als Teamleiter für die Einsatzleitung und das Beschwerdemanagement in Wien zuständig war. 2014 wurde Skreiner mit der Gründung des Standortes Stockerau betraut, um für Attensam das Weinviertel noch besser zu erschließen. 2016 folgte der Standort Wiener Neustadt, um für die Kunden im Industrieviertel und Mittelburgenland vor Ort zu sein. 2019 wurden beide Standorte schließlich in einer neuen Gesellschaft für Niederösterreich Ost und das Burgenland vereinigt, zu deren Geschäftsführer Christian Skreiner ernannt wurde. Vor seiner Tätigkeit für Attensam konnte der begeisterte Sportler und Literatur-Fan bereits bei einem anderen Unternehmen Erfahrungen im Winterservice und der Grünflächenbetreuung sammeln. Der studierte Geisteswissenschaftler und diplomierte Forstwart ist zuvor außerdem als Lektor tätig gewesen.

Rund 50 Attensam-Mitarbeiter kümmern sich zwischen Hollabrunn und Gänserndorf, Neunkirchen und Bruck an der Leitha sowie im Großraum Eisenstadt und Mattersburg um Kundenanliegen. Geboten wird das gesamte Portfolio von Attensam, wobei Winterservice, Büro- und Hausbetreuung (inklusive Grünflächenbetreuung) die bei weitem wichtigsten Geschäftsfelder sind. In Zukunft soll auch der Bereich Sonderreinigung weiter ausgebaut werden. Neben Hausverwaltungen und zahlreichen Privatkunden stehen auch regionale Unternehmen wie das Asia Resort Linsberg in Bad Erlach oder der Holzhändler J. u. A. Frischeis aus Stockerau auf der Kundenliste. Mit der neu gegründeten Gesellschaft soll nun auch das Burgenland besser versorgt werden, geplant ist als nächster Schritt ein eigenes Büro in Eisenstadt oder Umgebung – es wird der erste Attensam-Standort im Burgenland sein.

„Die neue Struktur erlaubt es uns, im östlichen Niederösterreich und Burgenland Kunden noch besser und schneller zu betreuen. In meiner neuen Funktion will ich den Erfolgskurs der letzten Jahre fortsetzen, das Team erweitern und unser Leistungsportfolio noch mehr in der Region verankern“, beschreibt Christian Skreiner, Geschäftsleitung Attensam Niederösterreich Ost & Burgenland, seine Pläne.

„Christian Skreiner kennt unser Unternehmen nun seit einem Jahrzehnt. In dieser Zeit hat er bewiesen, wie sehr ihm unsere Kunden und unternehmerisches Denken gleichzeitig am Herzen liegen. Zudem hat er bereits mehrere Standorte erfolgreich aufgebaut – damit ist er die perfekte Wahl, um unsere regionale Expansion voranzutreiben“, betont Oliver Attensam, Geschäftsleitung der Attensam Unternehmensgruppe.

Bildtext: Christian Skreiner, Geschäftsleitung Attensam Niederösterreich Ost & Burgenland

Copyrights: Stefanie Starz / Attensam (Abdruck für PR-Zwecke honorarfrei)

 

Über Attensam

Attensam bietet seit 1980 professionelle ganzheitliche Hausbetreuung, von der Hausreinigung über die Haustechnik & Wartung bis hin zum Winterservice und der Grünflächenbetreuung. Das breite Leistungsspektrum des österreichischen Marktführers umfasst weiters die Bürobetreuung, die Schädlingsbekämpfung und Sonderreinigungen. Das Unternehmen ist in den Bereichen ISO 9001, ISO 14001 und OHSAS 18001 zertifiziert und wurde 2016 als Bester Arbeitgeber Österreichs mit über 500 Mitarbeitern ausgezeichnet. Zu den Kunden von Attensam zählen neben Hausverwaltungen auch private wie geschäftliche Haus- und Liegenschaftseigentümer, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Attensam verfügt österreichweit über 20 Standorte. www.attensam.at

 

Rückfragen und Informationen

Kontakt Attensam:
Nikolaus Langhammer
T: +43 5 7999 1486
M: +43 676 8206 8486
Mail: presse@attensam.at
www.attensam.at

Brandenstein Communications:
Christina Brandenstein
T: +43 1 319 41 01-16
Mail: christina@brandensteincom.at

 

Downloads:

Presseinformation

Bild

Pinterest
WhatsApp