Neues Sicherheitsmagazin schafft Fakten

| 27.09.2016

(Wien, am 27.9.2016). Heute erscheint erstmals „Fakten“. Mit diesem Sicherheitsmagazin – das dem KURIER beigelegt ist – sollen fundierte Informationen rund um „Sicherheit in Österreich“ vermittelt werden, um dieses oftmals emotional diskutierte Thema greifbarer zu machen.

Das Interesse an der Sicherheitsthematik ist aufgrund der Entwicklungen in Österreich und der Welt nach wie vor ungebrochen. In „Fakten“, das vom Kuratorium Sicheres Österreich (KSÖ) als Medieninhaber und Herausgeber ins Leben gerufen und in Partnerschaft mit dem KURIER konzipiert wurde, werden Hintergrundinformationen aufbereitet, die den Österreicherinnen und Österreichern das Thema „Innere und äußere Sicherheit“ auf ausgewogene Weise näherbringen soll.

„Sicherheit lässt kaum jemanden kalt und ist leider sehr oft angstbehaftet. Mit Fakten soll auf hohem journalistischen Niveau über Sicherheit in Österreich aufgeklärt werden, damit Leserinnen und Leser über dieses Thema sachlich und bestens informiert sind“, sagt Thomas Kralinger, Geschäftsführer des KURIER Medienhauses.

Fakten statt Emotionen
Auf acht Seiten haben zahlreiche KURIER-Autorinnen und -Autoren deshalb Fakten zusammengetragen, Experten befragt und Analysen erstellt. So erfahren Interessierte in „Fakten“ beispielsweise mehr über die Motive von Migrationsbewegungen und welche österreichischen Lösungsansätze entwickelt wurden, um diese Bewegungen in gelenkte Bahnen zu leiten. Auch der heimische Beitrag und Einsatz zur Sicherheit außerhalb des Landes wird thematisiert. Ebenso analysiert wird, welche weltweiten sicherheitspolitischen Herausforderungen es zu meistern gilt.

„Die Intention von Fakten ist, Orientierung im schier unüberschaubaren Informationsdschungel zum häufig emotional diskutierten Thema Sicherheit schaffen – das soll mithilfe von fundierten Informationen und Analysen gelingen“, betont Helmut Brandstätter, Herausgeber des KURIER Medienhauses.

Bild: Titelseite „Fakten“, September 2016, Nr. 01

Weitere Informationen:
Thomas Kralinger, Geschäftsführer KURIER Medienhaus
thomas.kralinger@kurier.at
0043 (0)5 9030 22370

Barbara Kociper, Head of Marketing & Business Development KURIER Medienhaus
barbara.kociper@kurier.at
0043 (0)5 9030 22364

Download Presseaussendung

Download Pressefotos

Pinterest
WhatsApp