Schärf Cold Brew: Energie-Kick im Sommer

| 26.07.2018

(Wien, Juli 2018) Gerade an heißen Tagen ist auch bei überzeugten Kaffeeliebhabern der Wunsch nach Abkühlung groß. Damit auch während der Sommermonate nicht auf den täglichen Energie-Kick verzichtet werden muss, gibt es von Schärf – The Art of Coffee die Lösung: Schärf Cold Brew Coffee, ein kalt extrahiertes Kaffeegetränk aus 100% Premium Hochland Arabica Bohnen – mit natürlich-süßem Geschmack und auch kalorienärmer als Eiskaffee.

Die sommerliche Erfrischung Cold Brew ist in aller Munde: Die fruchtige, eisgekühlte Variante des herkömmlichen Filterkaffees sorgt der Schärf Cold Brew mit seiner langen Extraktionszeit für einen vollmundigen, belebenden Geschmack. Beste Hochland-Arabicas, die auf den fruchtbaren, feuchten Böden der pazifischen Kaffeeregionen und in den atemberaubend schönen Höhenlagen Lateinamerikas langsam gereift sind, verleihen dem Schärf Superior One seinen charakteristischen und doch zarten Geschmack. Mit frischen und erdig-würzigen Arabicas wird der Geschmack mit der klassischen Wiener Röstkaffee-Mischung abgerundet.

Im Vergleich zur Herstellung mit Heißwasser enthält der Schärf Cold Brew Coffee weniger Säure und Bitterstoffe. So entsteht ein milder, fruchtiger Kaffeegenuss. Natürlich, kalorien- und zuckerfrei sowie mit natürlich-süßem Geschmack ist der Schärf Cold Brew ein wahrer Energie-Kick und milde Erfrischung.

Im Hochsommer schmeckt Cold Brew Coffee sicherlich auch schon in den frühen Morgenstunden. Doch besonders am Nachmittag schlägt die Stunde des erfirschenden Getränks. Auf Eis, mit Flavour, einem Schuss Milch, als Eiscafé mit Vanilleeis, sogar mit Zitronensaft oder Tonic Water ergeben sich spannende Kombinationsmöglichkeiten.

Der Schärf Cold Brew ist aber auch eine spannende Mixzutat für Longdrinks oder Cocktails. Für Kaffee-Freunde, die es gern etwas süßer haben, schmeckt der Cold Brew auch perfekt in Kombination mit den Schärf Bio Sirupen: Agave, Kokos, Vanille, Zimt, Amaretto, Haselnuss oder Karamell.

 

Informationen über SCHÄRF – The Art of Coffee

Das österreichische Familienunternehmen unter der Leitung von Reinhold und Marco Schärf (zweite und dritte Generation) steht seit rund 60 Jahren für höchste Kaffeequalität, technische Innovationen und gastronomische Gesamtkonzeptlösungen, die international höchst erfolgreich umgesetzt werden.

Die traditionsreiche und international ausgerichtete Schärf-Unternehmensgruppe beschäftigt sich intensiv mit allen Facetten einer genussvollen Kaffeewelt: Von selbst entwickelten und patentierten Kaffeemaschinen über die eigene Kaffeeröstung bis hin zu ganzheitlichen Gastrokonzepten. In der Zentrale sind rund 90 Mitarbeiter beschäftigt. Weltweit werden unter der Marke Coffeeshop Company an mehr als 250 Standorten weltweit 3500 Menschen Arbeitsplätze geboten und in der Schärf-Gruppe rund 50 Mio. Tassen Kaffee pro Jahr verkauft.

 

Fotos: Abdruck frei, Copyright Schärf – The Art of Coffee

 

Pressekontakt:

Alexander Schärf & Söhne GmbH
Magdalena Novacek
Tel.: +43 5 9010 4342
E-Mail: magdalena.novacek@schaerf.at

 

Brandenstein Communications

Christina Brandenstein

Tel. +43 1 3194101-16

E-Mail: christina@brandensteincom.at

 

 

Downloads:

Download Foto 

 

Pinterest
WhatsApp