Schärf Superior One zum 17. Tag des Kaffees

| 01.10.2018

(Wien, 01.10.2018) Kaffee ist nicht nur ein Muntermacher, sondern auch ein beliebtes Heißgetränk bei Jung und Alt. Die Österreicher trinken rund drei Tassen Kaffee pro Tag. Österreich hat einen jährlichen Pro-Kopf-Verbrauch von 7,33 Kilogramm und landet somit auf Platz 4 hinsichtlich des Kaffeeverbrauches. Zum Tag des Kaffees am 01. Oktober darf ein ganz besonderer nicht fehlen: Der Superior One aus besten Arabica-Bohnen von „Schärf – The Art of Coffee“.

Tag des Kaffees 2018 

Der Tag des Kaffees findet jährlich am 01. Oktober statt. Initiiert wurde er 2001 durch den Österreichischen Kaffeeverband. Anlässlich dessen finden Ausstellungen und Infoveranstaltungen statt, Restaurants, Cafés und Coffee-Shops bieten Angebote an. Welche Veranstaltungen an welchen Orten stattfinden, kann beim Österreichischen Kaffeeverband kurze Zeit vorher nachgelesen werden.

Schärf Superior One – die jugendliche Verliebtheit

Die für den Superior One gelesenen besten Hochland-Arabica-Bohnen reifen in einzigartiger Höhenlage Lateinamerikas sowie in pazifischen Kaffeeregionen. Sie verleihen dem Kaffee einen ein mildes, aber dennoch charakteristisches Aroma. Die Mischung mit frischen und erdig-würzigen Arabicas rundet den Geschmack dieser klassischen Röstkaffee-Mischung ab.

Informationen über die Unternehmesgruppe Schärf

Die Schärf-Gruppe entwickelt Kaffeekonzepte für Bäckereien und Kaffeehäuser, gesamtheitliche Café-Gastrokonzepte sowie Franchisesysteme und zeichnete sich schon in der Vergangenheit durch den Aufbau des weltweit verbreiteten Franchisekonzeptes der „Coffeeshop Company“ aus. Schärf ist als Unternehmen bereits seit fast 60 Jahren einschlägig auf diesem Sektor tätig.

Die traditionsreiche und international ausgerichtete Schärf Unternehmensgruppe beschäftigt sich intensiv mit allen Facetten einer genussvollen Kaffeewelt: Von selbst entwickelten und patentierten Kaffeemaschinen über die eigene Kaffeeröstung bis hin zu ganzheitlichen Gastrokonzepten. In der Zentrale sind rund 90 Mitarbeiter beschäftigt. Weltweit werden unter der Marke Coffeeshop Company an mehr als 250 Standorten rund 3500 Menschen Arbeitsplätze geboten und in der Schärf-Gruppe rund 50 Mio. Tassen Kaffee pro Jahr verkauft.

Weitere Infos unter: http://www.schaerf.at/

 

Pressekontakt:
Alexander Schärf & Söhne GmbH
Iris Otto-Siemakowski
Tel.: +43 (0)5 9010 4328
E-Mail: iris.otto@schaerf.at

Brandenstein Communications
Christina Brandenstein
Tel. +43 1 3194101-16
E-Mail: christina@brandensteincom.at

Pinterest
WhatsApp