Tafelspitz Wirtshausguide: Neuer Wegweiser für die österreichische Wirtshausszene

| 26.04.2017

(Wien, am 26.04.2017). Österreichs begehrter Restaurantführer Tafelspitz hat die heimische Wirtshausszene genauer unter die Lupe genommen und bringt den Tafelspitz Wirtshausguide ab Ende April in den Zeitschriftenhandel: Die kulinarische Vielfalt und die regionalen Küchen werden darin anhand der 350 besten und interessantesten Wirte Österreichs portraitiert.

Liebhaberinnen und Liebhaber von Schweinsbraten, Schnitzel und Co. können im Tafelspitz Wirtshausguide auf 240 Seiten 350 empfehlenswerte Lokale, die sich der heimischen Küche verschrieben haben, in ganz Österreich kennenlernen – vom traditionellen gutbürgerlichen Gasthaus über den Wirt ums Eck bis hin zu Youngstern, die die traditionelle Küche der Alpenrepublik neu interpretieren.

„Mit dem Tafelspitz Wirtshausguide haben wir die Wirtshauslandschaft vermessen und eine Landkarte mit den interessantesten alteingesessenen Wirten und den spannendsten Neuzugängen in allen Bundesländern erstellt. Wir haben bewusst von einem Ranking Abstand genommen, sondern wollen quer durch ganz Österreich Empfehlungen aussprechen. Damit alle Feinschmeckerinnen und Feinschmecker schnell und einfach den passenden Wirt in ihrer Umgebung finden können“, freut sich Martin Kubesch, Chefredakteur der KURIER Freizeit und für die redaktionelle Umsetzung und Qualität des Guides verantwortlich. Unterstützt wurde Kubesch dabei von KURIER Freizeit-Gourmetexperte Florian Holzer, der für seine Expertise in puncto Kulinarik seit Jahrzehnten österreichweit bekannt ist.

Von Beiseln bis hin zu den urigsten Wirtsstuben in den Alpen

Der Reichtum der österreichischen Gasthaus-Szene lässt sich an der Vielfalt der 350 vertretenen Wirte ablesen – darunter typische Wiener Beiseln ebenso wie die urigsten Wirtsstuben in den Alpen, um nur einige zu nennen.

Zusätzlich finden sich im Tafelspitz Wirtshausguide auch unterschiedliche Top-Ten-Listen, die bei der Auswahl des passenden Wirts helfen sollen: So gibt es Listen für zahlreiche Anlässe und verschiedene Jahreszeiten, unter anderem für die schönsten Schankräume oder die großartigsten Biergärten.

Damit man sich gleich einen Platz beim Lieblingswirten sichern kann, sind selbstverständlich alle Kontaktdaten der 350 besten Wirte des Landes im Tafelspitz Wirtshausguide übersichtlich zusammengestellt.

„Die österreichische Küche erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit, zunehmend auch bei einem jungen und qualitätsbewussten Publikum. Der Tafelspitz Wirtshausguide ist eine professionelle und unterhaltsame Line-Extension der KURIER Freizeit und ein preisgünstiges Angebot für die genuss-orientierte Community des KURIER-Portfolios“, betont KURIER Medienhaus-Geschäftsführer Thomas Kralinger abschließend.

Der Tafelspitz Wirtshausguide ist ab 27. April 2017 zum Preis von 6 Euro im gut sortierten Buch- und Zeitschriftenhandel erhältlich.

 

Weitere Informationen:

Martin Kubesch, Chefredakteur TAFELSPITZ
martin.kubesch@kurier.at
0043 (0)5 9030 22809

 

Download Presseaussendung

Download Pressebild

Bild: Titelseite TAFELSPITZ Wirtshausguide

Pinterest
WhatsApp