Wir lassen 2019 Revue passieren!

| 20.12.2019

Kaum zu glauben – 2019 ist fast schon wieder vorbei und wir lehnen uns kurz zurück, um auf dieses ereignisreiche Jahr zurückzublicken. 2019 war voller spannender Erlebnisse, vieler Erfolge und auch der einen oder anderen Herausforderung.

Zu den Erfolgen zählt definitiv, dass wir wieder viele tolle Projekte umsetzen durften, einige Neukunden dazugewinnen und Erfahrungen in neuen Bereichen sammeln konnten. Was wir alles erlebt und erreicht haben, möchten wir euch in unserem ganz persönlichen Jahresrückblick erzählen.

 

Eine Auswahl unserer monatlichen Highlights 2019

 

Den Jänner starteten wir mit einer Pressekonferenz für die Plattform Industrie 4.0 Österreich in Wien – 30 Journalisten ließen sich diese Gelegenheit nicht nehmen. Ein gelungener Start ins neue Jahr 2019!

Im Februar haben wir den einen oder anderen Faschingskrapfen genossen und uns auf die zahlreichen Projekte im Frühling vorbereitet.

Im März hießen wir die neue Kakao-Klasse von Ritter Sport mit einer Pressekonferenz im Palmenhaus willkommen! Da ist für jeden Schokoholic die richtige Sorte dabei!

 

 

Im April fand unser erstes großes Fotoshooting in diesem Jahr für unseren Kunden Henkell Freixenet statt. Wir erinnern uns gerne an diese prickelnden Momente zurück.

Der Mai hielt uns mit einigen Redaktionssamplings auf Trab. Für unsere Kunden Kupferberg und Ritter Sport besuchten wir einige Wiener Redaktionen mit Sekt und Schokolade!

Im Juni ging es für uns hoch hinaus – wir sind umgezogen. Natürlich sind wir unserem geliebten Servitenviertel treu geblieben! Zur Jahresmitte bezogen wir unser neues Büro zwei Stockwerke höher – mit mehr Platz und lichtdurchfluteten Räumen lässt es sich eindeutig besser arbeiten! 😊

Im Juli zog es uns ins sonnige Kroatien auf Agenturklausur. Neben den täglichen To-dos, Brainstormings und Besprechungen stand auch die eine oder andere Freizeitaktivität auf der Agenda. Ein Team-Trip, den wir noch lange in sehr guter Erinnerung behalten werden!

 

 

Den heißen August haben wir genutzt, um Vorbereitungen für, erfahrungsgemäß immer recht arbeitsintensive, Herbstmonate zu treffen.

Im September hatten wir ein großes Event vor uns: die Eröffnung der Produktionsstätte von RUAG Space in Berndorf! Spannende Wochen voller Planung lagen hinter uns, als wir bei der feierlichen Eröffnung organisatorisch, sowie mit einem kleinen Filmteam vertreten waren – also ein perfekter Herbstauftakt!

 

 

Im Oktober gab es noch eine ganz besondere Veranstaltung: das Asia-Kochevent von Shan’shi. Journalisten und Blogger wurden zum gemeinsamen asiatischen Kochen und Essen ins Restaurant Wrenkh geladen. Wir träumen noch immer von dem herrlichen Menü! Mitte Oktober folgte dann mit der Attensam-Bilanzpressekonferenz ein weiteres Highlight, das sich viele Journalisten nicht entgehen ließen!

 

 

Der November stand ganz unter dem Motto „Events, Events, Events“. Im Team organisierten wir zum Teil den „Futurezone Day & Award“ mit und waren auch bei „The Clickqe“ vertreten.

Im kalten Dezember durften wir zum Abschluss noch einmal all unsere Kunden, Freunde, Journalisten und Blogger bei unserer vierten Fête de Noël in der „la mercerie“ begrüßen. Ein gelungener Jahresabschluss mit vielen bekannten Gesichtern und französischem Flair!

 

Was wir aus 2019 mitnehmen?

 

Die Freude am Beruf! Der Agenturalltag kann mitunter ganz schön hektisch sein. Sich dabei aufeinander verlassen zu können und die Freude an der Arbeit zu teilen, ist die beste Medizin gegen den Trubel.

Für unsere Kunden schmeißen wir uns täglich ins Zeug – das ganze Jahr 2019 über. Dabei ist uns aufgefallen, dass gerade im Onlinebereich Videos und kurze Filme immer beliebter werden. Kurzerhand wurde ein Video-Team zusammengestellt, um vermehrt auf Bewegtbild zu setzen und diesem Trend zu folgen. Ein Aufgabenbereich, den wir auf jeden Fall im kommenden Jahr noch weiter ausbauen wollen!

 

Wir sagen willkommen zu unseren Neukunden

 

2019 stand natürlich auch der eine oder andere Pitch auf unserer Agenda. Im Zuge dessen konnten wir einige spannende Neukunden gewinnen, was uns sehr freut! Im Jänner durften wir Marcher Fleischwerke mit all seinen Untermarken wie Loidl oder Landhof begrüßen. Seit September sind wir PR-mäßig auch für DEN Fischexperten tätig – NORDSEE! Das asiatische Restaurant OASIA aus dem Servitenviertel unterstützen wir seit September bei den Instagram-Agenden. Und zu guter Letzt haben wir Eva Kinauer-Bechter als Neukundin überzeugen können. Projektweise durften wir unter anderem für Meritus oder Casavi arbeiten.

 

 

Ein aufregendes Jahr 2019 neigt sich also dem Ende zu. Für 2020 haben wir auch schon einige spannende Projekte am Laufen und Events geplant – bleibt gespannt, was uns nächstes Jahr erwartet! Am besten verfolgt ihr unsere tägliche Arbeit auf Instagram und Facebook – da halten wir euch immer up to date! 😊

Pinterest
WhatsApp